Allianz Rürup Rente im Test - So gut ist die Rente wirklich

Allianz Rürup Rente Basisrente Klassik im Test & Vergleich

Allianz Basisrente Klassik – klassische Rürup Rente –Allianz Rürup Rente im Test und Vergleich
Bedingungen im Test und Vergleich

Die Rürup Rente – Allianz Basisrente Klassik findet man häufig auf vorderen Plätzen in Testberichten.

Im folgenden möchten wir über Hintergründe der Versicherung sowie über Details im Kleingedruckten des Produktes aufklären.

Schnellübersicht
Sondertarife möglich? Ja
Honorartarife möglich? Nein
Anlageerfolg der letzten 10 Jahre Sehr Gut
Bewertungsreserven Sehr Gut
Finanzstärke 5 Sterne
Gesellschaftsform Aktiengesellschaft
Gründungsjahr 1890
Ist das Unternehmen eigenständig? Ja
Verwendete Sterbetafel AZ 2012 R
Effektivkosten ca. 1,14 %
Abschlusskosten 2,50 %
Laufende Verwaltungskosten – Aufschubzeit ca. 7,35%
Laufende Verwaltungskosten – Rentenphase 1,75%
Abschlusskosten für Zuzahlungen 7,00%
Überschussbeteiligung – Zinsüberschussanteile ab Jahr ab Jahr 1
Überschussbeteiligung – Investmentfondsanlage möglich Nein
Überschussbeteiligung – Rechtsanspruch auf Verrentung der ÜB mit Vertragsrechnungsgrundlagen? Nein
Angebotene Rentenauszahlungsmodelle Dynamisch / Teildynamisch
Beitragszahlung – Kostenaufschlag für unterjährige Zahlweise Ja.
Beitragszahlung – Dynamik mit Vertragsrechnungsgrundlagen? k.A.
Beitragszahlung – Freiwillige Zuzahlungen wie oft im Jahr möglich? Unbegrenzt mind. 1.000€
Beitragszahlung – Freiwillige Zuzahlungen – Anwendung von Vertragsrechnungsgrundlagen? Zuzahlungen werden mit alten Rechnungsgrundlage verrentet
Beitragszahlung – Beitragsstundung 12 Monate möglich
Beitragszahlung – Beitragsfreistellung Möglich
Todesfallleistung vor Rentenbeginn Beiträge / Guthaben
Todesfallleistung nach Rentenbeginn Garantierente
Nachträglicher Einschluss einer Hinterbliebenenvorsorge möglich? Ja
Vorgezogener / Aufgeschobener Rentenbeginn 1 Monat vor Rentenbeginn möglich
Garantierte Steigerung der Altersrente möglich? k.A.
Anbieterwechsel möglich? Nein
Franke & Bornberg Bedingungsrating FFF / FFF

Fordern Sie jetzt einen kostenlosen Marktvergleich der führenden Rürup Renten inkl. Sonderkonditionen der Allianz Basisrente Klassik an!  

Melden Sie sich jetzt für unseren kostenlosen und unabhängigen Rürup Informationsdienst an und sparen Sie tausende Euro Provisionen und Gebühren!

Sie erhalten sofort per Email:

+ Marktvergleich inkl. provisionsfreie Honorar- & Nettotarife
+ weitere online Beratungsvideos
+ wichtige Entscheidungshilfen

Anlageerfolg der letzten 10 Jahre
Die Allianz schneidet bei der Nettoverzinsung der Kapitalanlagen in den letzten 10 Jahren sehr gut ab. Vergleicht man die Verzinsungen der Allianz Basisrente Klassik mit dem Markt, ergibt sich ein ausgeglichenes Bild. In den letzten Jahren lag die Verzinsung besser als der Marktdurchschnitt. (Quelle Morgen&Morgen GmbH Bilanzkennzahlenanalyse)

Bewertungsreserven („stille Reserven“)
Aktuell sind die Bewertungsreserven (gemessen in % der gesamten Kapitalanlagen) der Allianz deutlich höher als der Marktdurchschnitt. (Quelle Morgen&Morgen GmbH Bilanzkennzahlenanalyse)

Finanzstärke Capital – Morgen & Morgen Rating
***** – Aktuell wird die Allianz mit 5 Sternen (Höchstnote) bewertet

Bedeutung der Bewertung
***** = stark überdurchschnittlich,
**** = überdurchschnittlich,
*** = durchschnittlich,
** = unterdurchschnittlich,
* = stark unterdurchschnittlich
(Quelle Morgen&Morgen GmbH Bilanzkennzahlenanalyse)

Gesellschaftsform des Versicherers
Bei der Allianz handelt es sich um eine Aktiengesellschaft (AG)

Gründungsjahr
Die Allianz wurde 1890 gegründet

Ist das Unternehmen eigenständig?
JA. Die Allianz ist ein eigenständiges Unternehmen.

Verwendete Sterbetafel
AZ 2012 R. Die Allianz kalkuliert mit ihren eigenen Sterbetafeln.

Effektivkosten
Seit 2015 sind Versicherer gesetzlich verpflichtet die Effektiv- oder Gesamtkostenquote anzugeben. Diese drückt die Vertragsrenditeminderung durch sämtliche Vertragskosten aus. Weitere Infos

Abschlusskosten
Die Abschlusskosten der Allianz Rürup Rente liegen, je nach Vertragskonstellation, bei  2,50%. Wie die meisten Versicherer hat auch die Allianz nach Einführung des Lebensversicherungsreformgesetzes die Abschlussprovisionen von zuvor 4% auf 2,50% reduziert. Sicher zum Vorteil der Verbraucher.

Laufende Verwaltungskosten – Aufschubzeit (Einzahlungszeit)
Die dargestellten ca. 7,34% sind die fixen jährlichen Verwaltungskosten ins Verhältnis gesetzt zum Jahresbeitrag. Zusätzlich gibt es bei der Allianz Basisrente Klassik einen variaben Verwaltungskostenanteil von 0,40% des Deckungskapitals. Das bedeutet es werden jedes Jahr 0,40% des Vertragsguthabens  als zusätzliche Verwaltungskosten erhoben. Im Marktvergleich sind diese Kosten recht hoch. Es gibt Versicherer die sogar ganz auf variable Verwaltungskosten verzichten. Gerade gegen Ende der Vertragslaifzeit, wenn das Guthaben entsprechend hoch ist, belasten diese Kosten den Rürup Renten Vertrag recht stark.

Laufende Verwaltungskosten – Rentenphase
Die jährlichen Verwaltungskosten in der Rentenzeit liegen bei 1,75% der Jahresrente.

Abschlusskosten für Zuzahlungen
Die Abschlusskosten für Zuzahlungen betragen bei der Allianz Basisrente Klassik 7,00% je Zuzahlung. 2,50% davon fallen auf die Abschlusskosten und 4,50% auf einmalige Verwaltungskosten. Zusätzlich gibt es einen Verwaltungskostenanteil, der sich auf das Vertragsguthaben bezieht. Jährlich werden 0,40% des Deckungskapitals an Kosten erhoben. Diese Kosten gelten natürlich auch für Kapital welches der Allianz Rürup Rente durch Zuzahlungen zufließt. Dieser Wert liegt über dem marktdurchschnittlichen Abschlusskosten für Zuzahlungen von 4,00%.

Überschussbeteiligung – Zinsüberschussanteile ab Jahr
Die Rürup Rente Allianz Basisrente Klassik schreibt Zinsüberschussanteile ab dem 1. Jahr der Vertragslaufzeit gut.

Überschussbeteiligung – Investmentfondsanlage möglich
Die Allianz Rürup Rente bietet keine Möglichkeit die Überschüsse in Investmentfonds zu investieren.

Überschussbeteiligung – Rechtsanspruch auf Verrentung der ÜB mit Vertragsrechnungsgrundlagen?
Nein. Die Allianz behält sich in den Vertragsbedingungen der Rürup Rente vor, die Rechnungsgrundlagen nachträglich anzupassen, falls sich Lebenserwartungen stärker als erwartet verändern oder Neuverträge mit anderen Rechnungsgrundlagen kalkuliert werden.

Angebotene Rentenauszahlungsmodelle
Folgende Rentenauszahlungsmodelle bietet die Allianz an. Eine Änderung des Auszahlungsmodells ist nicht möglich.

Volldynamische Rente: JA
Teildynamische Rente: JA
Gleichbleibende-Flexible Rente: NEIN

Beitragszahlung – Kostenaufschlag für unterjährige Zahlweise
Es wird ein Kostenaufschlag erhoben.

Beitragszahlung – Dynamik mit Vertragsrechnungsgrundlagen?
Die Rürup Rente Allianz Basisrente Klassik trifft zu diesem Punkt keine Aussage in den Bedingungen.

Beitragszahlung – Freiwillige Zuzahlungen wie oft im Jahr möglich?
Bei der Allianz Rürup Rente sind Zuzahlungen unbegrenzt oft möglich.
Der Mindestzuzahlungsbetrag liegt bei 1.000 €.

Beitragszahlung – Freiwillige Zuzahlungen – Anwendung von Vertragsrechnungsgrundlagen?
Die Allianz verwendet alte Rechnungsgrundlage, hält sich jedoch die Option offen neue Rechnungsgrundlagen zu verwenden mit der Zustimmung eines Treuhänders. 

Beitragszahlung – Beitragsstundung
Die Allianz bietet eine Stundung der Beiträge an. Die maximal mögliche Dauer beträgt: 12 Monate. Zinslose Stundung bei Arbeitslosigkeit, Elternzeit, Erwerbsminderung oder Pflegebedürftigkeit: Ja.

Beitragszahlung – Beitragsfreistellung
Eine Beitragsfreistellung sowie eine teilweise Beitragsfreistellung ist jederzeit möglich. Die Gebühr für eine Beitragsfreistellung bzw. Wiederaufnahme beträgt: 60,00 € 

Todesfallleistung vor Rentenbeginn
Die Allianz verrentet die eingezahlten Beiträge oder Wahlweise das Guthaben an einen Ehepartner oder kindergeldberechtigte Kinder.

Todesfallleistung nach Rentenbeginn
Vereinbarte Garantiedauer oder Gesamtkapital. Garantierente abzüglich bereits ausgezahlter Renten werden an einen Ehepartner oder kindergeldberechtigte Kinder verrentet.

Nachträglicher Einschluss einer Hinterbliebenenvorsorge möglich?
Einen nachträglichen Einschluss einer Hinterbliebenenvorsorge bietet die Allianz vor Rentenbeginn an.

Vorgezogener / Aufgeschobener Rentenbeginn
Eine Vorverlegung und das Aufschieben des Rentenbeginns ist bei der Rürup Rente der Allianz möglich.

Die Beantragungsfrist beträgt 1 Monat vor Rentenbeginn.

Garantierte Steigerung der Altersrente möglich?
Eine garantierte Rentensteigerung bietet die Allianz an.

Anbieterwechsel möglich?
Die Allianz ermöglicht keinen Anbieterwechsel.

Franke & Bornberg Bedingungsrating
Das aktuelle Bedingungsrating lautet FFF / FFF (Quelle: Franke & Bornberg):
FFF= hervorragend
FF+= sehr gut
FF= gut
FF-= befriedigend
F+= noch befriedigend
F= ausreichend
F-= schwach
F- -= sehr schwach

Die Rürup Rente der Allianz ist im Test ein sehr gutes Produkt.

Die Allianz konnte sich in der Vergangenheit immer wieder als eine solide Versicherung in Test beweisen, mit guten Überschussbeteiligungen und soliden Bewertungsreserven.
Vergleicht man die Rürup Rente der Allianz in den auf dieser Seite aufgeführten Punkten, erkennt man, dass Sie in vielen Punkten bessere Bedingungen als die Konkurrenz aufweist.

Einzig die relativ hohen Kosten stellen einen negativen Aspekt dar. Vor allen die hohen Kosten bei Zuzahlungen wirken sich negativ für alle Verbraucher aus, die die Rürup Rente flexibel durch Zuzahlungen aufstocken möchten.

Alles in allem machen obige Kriterien die Rürup Rente Allianz Basisrente Klassik zu einem im Test empfehlenswerten Produkt.

In Testberichten und Vergleichen von Fachzeitschriften wird immer ein Vergleich der Allianz Basisrente Klassik als Normaltarif durchgeführt. Auch obige Angaben beziehen sich auf den Normaltarif der Allianz Basisrente Klassik. Berater haben jedoch die Möglichkeit auch rabattierte Tarife der Allianz anzubieten.

Sondertarife der Allianz Basisrente Klassik im Vergleich:

Industrie Pensions Verein – IPV:

Über den Verband IPV oder Industrie Pensions Verein kann fast jeder Verbraucher einen vergünstigten Allianz Basisrente Klassik Tarif abschließen. Dafür fallen 12 EUR Jahresgebühr für den Verband an. Meist lohnen sich die 12 EUR im Jahr gegenüber der Kostenersparnis im Vertrag. In unserem Musterbeispiel reduzieren sich z.B. die Effektivkosten um 0,13% p.a.

Verband der Heilberufe VDH:

Speziell für Heilberufe gibt es über den Verband der Heilberufe besondere Sonderkonditionen für die Allianz Basisrente klassik in unterschiedlichen Abstufungen. Bei starken Rabattierungen sind gewisse Mindestmonatsbeiträge (250€, 500€, 1.000€) gefordert.

BDASW Bund der Anwälte Steuerberater und Wirtschaftsprüfer (Unternehmensberater):

Für Berufe aus oben genannten Bereichen gibt es ebenfalls speziell vergünstigte Konditionen der Allianz Basisrente Klassik ebenfalls in unterschiedlichen Abstufungen. Bei starken Rabattierungen sind gewisse Mindestmonatsbeiträge (250€, 500€, 1.000€) gefordert.

Weitere Sondertarife auf Anfrage

Wir erstellen Ihnen gerne einen Vergleich inklusive Rürup Rente der Allianz Basisrente Klassik für Ihren speziellen Beruf. In Kombination mit einer vergünstigten Kostenstruktur ist die Allianz sicher hochattraktiv. Leider bietet die Allianz keine provisionsfreien Netto- oder Honorartarife an.

Fragen Sie jetzt hier Ihren individuellen Sondertarif über unseren Vergleich an. Kostenlos und unverbindlich. Durch die Sonderkonditionen ergeben sich bis zu 30% mehr Rente für Sie!

Hier erhalten Sie Ihre ganz persönliche, kostenlose Vergleich aller Rürup Renten Versicherer inklusive Sonder- und Honorartarifen. Fordern Sie diese jetzt unverbindlich an!

Melden Sie sich jetzt für unseren kostenlosen und unabhängigen Rürup Informationsdienst an und sparen Sie tausende Euro Provisionen und Gebühren!

Sie erhalten sofort per Email:

+ Marktvergleich inkl. provisionsfreie Honorar- & Nettotarife
+ weitere online Beratungsvideos
+ wichtige Entscheidungshilfen