Rürup Rente für Ärzte | Eine Ergänzung der Altersvorsorge

Als Arzt sind Sie für das Wohlbefinden und die Gesundheit vieler Menschen verantwortlich. Nicht selten begleiten Sie Menschen bis ins hohe Alter und sind daher jeden Tag mit dem Thema des Älterwerdens konfrontiert. Dadurch sollte Ihnen als Mediziner bewusst sein, wie wichtig eine gute Vorsorge für den Lebensabend ist.

Rürup Rente für ÄrzteAuch sind Sie als Arzt, aufgrund Ihrer Einkommenssituation, meist einer hohen steuerlichen Belastung ausgesetzt. Durch eine gesetzlich geförderte Rürup Rente lassen sich die Themen Altersvorsorge und steuerliche Entlastung ideal kombinieren.  Entgegen der landläufigen Meinung lohnt sich die steuerliche Entlastung der Rürup Rente nicht nur für einen selbstständigen Arzt, sondern auch für einen angestellten Arzt.

Unterstützung für Ärzte bei der Suche nach der richtigen Rürup Rente

Häufig werden Sie als Arzt von der Apotheker- und Ärztebank, der deutschen Ärzteversicherung oder MLP beraten. Dabei ist ein Themenschwerpunkt die Vorsorge fürs Alter. Ihnen sollte jedoch klar sein, dass diese Berater und Vertreter nur Produkte aus dem eigenen Haus (DÄV, AXA) anbieten und provisionsorientiert beraten. Das bedeutet nicht unbedingt, dass die ausgewählten Produkte schlecht sein müssen. Als Arzt sollten Sie sich jedoch zusätzlich unabhängig beraten lassen, um sicher zu sein, dass Sie auch wirklich das beste Produkt für Ihre Vorsorge finden.

Es lohnt sich nach berufsspezifischen Gruppen- und Sondertarifen zu fragen, welche oftmals von obigen Beratern oder Vertretern verschwiegen werden. Diese Rürup Renten Sondertarife können Ihnen bis zu 50% der Abschluss- & Verwaltungskosten ersparen. Diese Kosten können sich am Ende im Hinblick auf die Rentabilität maßgeblich auswirken.

 Ärzteversorgung oder Rürup Rente?

Ein häufig vorkommende Fragestellung von Ärzten entsteht kurz vor dem Eintritt in den Ruhestand. Es besteht für Mediziner die Option die Rente der Ärzteversorgung früher in Anspruch zu nehmen und daraus eine Rürup Rente zu finanzieren. Die Rente der Ärzteversorgung wird dann natürlich mit einem Abschlag versehen, dieser würde dann jedoch durch die Rürup Rente wieder ausgeglichen. Welche Variante günstiger ist, hängt vom Einzelfall ab. Hier sollten sich Ärzte unbedingt unabhängigen Rat einholen. In vielen Fällen macht es, auch unter Diversifikationsaspekten Sinn, die Rürup Rente als zusätzlichen Altersvorsorgebaustein in sein Altersvorsorgekonzept aufzunehmen. Wir beraten Sie gerne neutral über Vor- und Nachteile und erstellen mit Ihnen gemeinsam eine Rentabilitätsberechnung. Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.  

Den richtigen Anbieter für die Vorsorge finden
Wir bieten Ihnen einen unabhängigen Marktvergleich von über 40 Rürup Versicherern, inklusive der Berücksichtigung von Sondertarifen, speziell für Sie als Arzt an. Erfahrungsgemäß lohnt sich ein Vergleich der vielen verschiedenen Anbieter, speziell unter dem Aspekt der Arzttarife. In über 95% der Fälle können wir für unsere Kunden einen deutlichen finanziellen Vorteil erzielen.

Sie sind Arzt und möchten die Rentabilität einer Rürup Rente in Ihrer Situation prüfen? Dann fordern Sie jetzt hier einen kostenlosen, unverbindlichen Marktvergleich für Sie an.

  1. Fordern Sie jetzt Ihren kostenlosen Rürup Renten Vergleich an!
Spalte 1
Spalte 2
Datenschutz
  1. Sicherheit & Datenschutz — Ihre Daten sind sicher und geschützt.
  2. In Kürze erhalten Sie Ihren Versicherungsvergleich. Der Vergleich wird softwaregestützt von unseren qualifizierten Spezialisten erstellt.

    Dieser Service ist kostenfrei. Wir bitten Sie nur ernsthafte und vollständige Angaben zu machen, da ansonsten kein Vergleich erstellt werden kann.

    Sie können sicher sein, dass wir Ihre persönlichen Daten nur für die Erstellung des gewünschten Versicherungsvergleichs verwenden.

    Bei weiteren Fragen stehen Ihnen unsere Experten via Onlineberatung zur Verfügung.

 

cforms contact form by delicious:days