Rechnungsgrundlagen der Rürup Rente - Jetzt kalkulieren

Rechnungsgrundlagen der Rürup Rente

Welche Rechnungsgrundlagen werden auf meine Rürup Rente angewendet?

Diese Frage ist entscheidend für die tatsächliche Rentenhöhe die Ihnen später einmal ausgezahlt wird. Leider schauen die wenigsten Kunden so tief ins Kleingedruckte der Versicherer. Dabei kann dieser Punkt in den Versicherungsbedingungen der Rürup Anbieter entscheidend sein!

Die Versicherer berechnen die Höhe der Rürup Rente aufgrund verschiedener Parameter:

  • Lebenserwartung der Menschen
  • Zinsniveau am Kapitalmarkt
  • Stornoquoten
  • Risikogewinne
  • etc.

Betrachtet man die Historie, haben sich diese Rechnungsgrundlagen kontinuierlich verschlechtert. Die Medizin entwickelt sich immer weiter und die Lebenserwartung der Menschen nimmt stetig zu.

Vergleicht man, wass Sie vor 10 Jahren für einen bestimmten Kapitalbetrag an Rente von einer Versicherung erhalten haben, war das wesentlich mehr als Heute. Dieser Trend wird sich fortsetzen. Auch in 5 oder 10 Jahren werden Sie weniger Rente für den gleichen Kapitalbetrag erhalten als heute. Im wesentlichen liegt das an den steigenden Lebenserwartungen.

Rürup Rente – Überschüsse und Rechnungsgrundlagen

Bei der ausgewiesenen garantierten Rürup Rente verwenden die Versicherer die Rechnungsgrundlagen, die zu Vertragsbeginn gültigkeit haben.

Jedoch sollte eine Versicherung auch jedes Jahr Überschusszinsen für Sie erzielen (Überschussbeteiligung – Zins über gesetzlichem Garantiezins von 0,90%).

Wie eine Versicherung mit der Rentenberechnung aus diesen Überschusszinsen umgeht ist bei den Rürup Anbietern höchst unterschiedlich:

  • Berechnung nach Rechnungsgrundlagen die zu Vertragsbeginn gültigkeit hatten (günstigste Regelung)
  • wie oben nur mit Außnahmeregelungen (z.B. Treuhänderklausel, etc.)
  • Berechnung nach im dem Jahr aktuellen Rechnungsgrundlagen (keine Rechtssicherheit)

Ein gutes Rürup Renten Produkt sollte höchste Rechtssicherheit bieten und die Überschüsse auch nach den alten Rechnungsgrundlagen in eine Rente umwandeln. Wenn möglich ohne Ausnahmeregelungen. Denn bei der Rürup Rente ist ja ein Kapitalwahlrecht ausgeschlossen, so dass Sie in jedem Fall die Rente in Anspruch nehmen werden.

Die gleiche Thematik gilt für Zuzahlungen. Bei einigen Rürup Renten Anbietern ist es möglich, auch zukünftig Zuzahlungen zu alten Rechnungsgrundlagen zu leisten. Auch dieser Punkt führt zu großen Rentenvorteilen.

Wir zeigen Ihnen, welche Anbieter diese Kriterien erfüllen und wo Sie somit die höchste Rechtssicherheit erhalten.

Melden Sie sich jetzt für unseren kostenlosen und unabhängigen Rürup Informationsdienst an und sparen Sie tausende Euro Provisionen und Gebühren!

Sie erhalten sofort per Email:

+ Marktvergleich inkl. provisionsfreie Honorar- & Nettotarife
+ weitere online Beratungsvideos
+ wichtige Entscheidungshilfen