Die Hannoversche Lebensversicherung Rürup Rente im Test

Die Hannoversche Lebensversicherung Rürup Rente im Vergleich

Hannoversche Lebensversicherung Rürup Rente – Bedingungen im Test

Die Hannoversche Lebensversicherung Rürup Rente findet man häufig auf vorderen Plätzen bei Testberichten.

Im folgenden möchten wir über Hintergründe der Versicherung sowie über Details im Kleingedruckten des Produktes aufklären.

Schnellübersicht
Anlageerfolg der letzten 10 Jahre leicht unterdurchschnittlich
Bewertungsreserven Geringer als der Marktdurchschnitt
Finanzstärke 4 Sterne Bewertung
Gesellschaftsform Aktiengesellschaft
Gründungsjahr 1875
Ist das Unternehmen eigenständig? Ja
Verwendete Sterbetafel DAV 2004 R
Abschlusskosten 2,01%
Laufende Verwaltungskosten – Aufschubzeit 6,58%
Laufende Verwaltungskosten – Rentenphase 1,75%
Abschlusskosten für Zuzahlungen k.A.
Überschussbeteiligung – Zinsüberschussanteile ab Jahrrsicherung Ab dem 2 Jahr
Überschussbeteiligung – Investmentfondsanlage möglich k.A.
Überschussbeteiligung – Rechtsanspruch auf Verrentung der ÜB mit Vertragsrechnungsgrundlagen? Nicht möglich
Angebotene Rentenauszahlungsmodelle dynamisch & flexibel
Beitragszahlung – Kostenaufschlag für unterjährige Zahlweise Ja
Beitragszahlung – Dynamik mit Vertragsrechnungsgrundlagen? Nein
Beitragszahlung – Freiwillige Zuzahlungen wie oft im Jahr möglich? Unbegrenzt mind. 200€
Beitragszahlung – Freiwillige Zuzahlungen – Anwendung von Vertragsrechnungsgrundlagen? Nein
Beitragszahlung – Beitragsstundung 18 Monate möglich
Beitragszahlung – Beitragsfreistellung Möglich
Todesfallleistung vor Rentenbeginn Garantiekapital
Todesfallleistung nach Rentenbeginn Garantiedauer oder Gesamtkapital
Nachträglicher Einschluss einer Hinterbliebenenvorsorge möglich? Möglich
Vorgezogener / Aufgeschobener Rentenbeginn Ja mind. mit 62 Jahren
Garantierte Steigerung der Altersrente möglich? Nicht möglich
Anbieterwechsel möglich? Möglich
Franke & Bornberg Bedingungsrating FF / FFF

Fordern Sie jetzt einen kostenlosen Marktvergleich inkl. Bedingungsanalyse zur Rürup Rente an!

Melden Sie sich jetzt für unseren kostenlosen und unabhängigen Rürup Informationsdienst an und sparen Sie tausende Euro Provisionen und Gebühren!

Sie erhalten sofort per Email:

+ Marktvergleich inkl. provisionsfreie Honorar- & Nettotarife
+ weitere online Beratungsvideos
+ wichtige Entscheidungshilfen

Anlageerfolg der letzten 10 Jahre
Die Hannoversche Lebensversicherung schneidet bei der Nettoverzinsung der Kapitalanlagen in den letzten 10 Jahren relativ unterdurchschnittlich ab. Vergleicht man die Verzinsungen der Hannoversche Lebensversicherung mit dem Markt, ist sie bis auf wenige Ausnahmen unter dem Marktdurchschnitt. In den letzten Jahren lag die Verzinsung genau so gut wie der Marktdurchschnitt. (Quelle Morgen&Morgen GmbH Bilanzkennzahlenanalyse)

Bewertungsreserven („stille Reserven“)
Aktuell sind die Bewertungsreserven (gemessen in % der gesamten Kapitalanlagen) der Hannoversche Lebensversicherung geringer  als der Marktdurchschnitt. (Quelle Morgen&Morgen GmbH Bilanzkennzahlenanalyse)

Finanzstärke Capital – Morgen & Morgen Rating
**** – Aktuell wird die Hannoversche Lebensversicherung mit 4 Sternen bewertet

Bedeutung der Bewertung
***** = stark überdurchschnittlich,
**** = überdurchschnittlich,
*** = durchschnittlich,
** = unterdurchschnittlich,
* = stark unterdurchschnittlich
(Quelle Morgen&Morgen GmbH Bilanzkennzahlenanalyse)

Gesellschaftsform des Versicherers
Bei der Hannoversche Lebensversicherung handelt es sich um eine Aktiengesellschaft (A.G.)

Gründungsjahr
Die Hannoversche Lebensversicherung wurde 1875 gegründet

Ist das Unternehmen eigenständig?
Ja.

Verwendete Sterbetafel
DAV 2004 R. Hannoversche Lebensversicherung kalkuliert aktuell mit den Sterbetafeln der deutschen Aktuarvereinigung.

Hannoversche Rürup Rente im Test und Vergleich

Abschlusskosten
Die Abschlusskosten der Hannoversche Lebensversicherung Rürup Rente liegen, je nach Vertragskonstellation, bei 2,01%. Dieser Wert liegt unter den marktdurchschnittlichen Abschlusskosten von 4,00%.

Laufende Verwaltungskosten – Aufschubzeit (Einzahlungszeit)
Die laufenden jährlichen Verwaltungskosten in der Einzahlungszeit liegen, je nach Vertragskonstellation, prozentual gemessen am Jahresbeitrag bei ca. 6,6 %.

Laufende Verwaltungskosten – Rentenphase
Die jährlichen Verwaltungskosten in der Rentenzeit liegen bei 1,75% der Jahresrente.

Abschlusskosten für Zuzahlungen
Zu  den Abschlusskosten für Zuzahlungen gibt die Hannoversche Lebensversicherung keine Angaben. Der Wert des Marktdurchschnitts der Abschlusskosten liegt bei 4,00% für Zuzahlungen

Überschussbeteiligung – Zinsüberschussanteile ab Jahr
Die Hannoversche Lebensversicherung schreibt Zinsüberschussanteile ab dem 2. Jahr der Vertragslaufzeit gut.

Überschussbeteiligung – Investmentfondsanlage möglich
Die Hannoversche Lebensversicherung Rürup Rente gibt zur Beteiligung an Überschüssen der Investmentfonds keine Angaben.

Überschussbeteiligung – Rechtsanspruch auf Verrentung der ÜB mit Vertragsrechnungsgrundlagen?
Nein. Die Hannoversche Lebensversicherung behält sich in den Vertragsbedingungen der Rürup Rente vor, die Rechnungsgrundlagen nachträglich anzupassen, falls sich Lebenserwartungen stärker als erwartet verändern oder Neuverträge mit anderen Rechnungsgrundlagen kalkuliert werden. Ein unabhängiger Treuhänder muss einer Anpassung zustimmen.

Angebotene Rentenauszahlungsmodelle
Folgende Rentenauszahlungsmodelle bietet die Hannoversche Lebensversicherung an. Die Frist für eine Änderung des Auszahlungsmodells vor Rentenbeginn beträgt 3 Monate.

Volldynamische Rente: JA (aktuell 1,5% Rentendynamik)
Teildynamische Rente: NEIN
Gleichbleibende-Flexible Rente: JA

Beitragszahlung – Kostenaufschlag für unterjährige Zahlweise
Es wird ein Kostenaufschlag erhoben.

Beitragszahlung – Dynamik mit Vertragsrechnungsgrundlagen?
Nein. Die Hannoversche Lebensversicherung kalkuliert Dynamikerhöhungen mit den Rechnungsgrundlagen für Neuverträge.

Beitragszahlung – Freiwillige Zuzahlungen wie oft im Jahr möglich?
Bei der Hannoversche Lebensversicherung Rürup Rente sind Zuzahlungen möglich. Der Mindestzuzahlungsbetrag liegt bei 200 €.

Beitragszahlung – Freiwillige Zuzahlungen – Anwendung von Vertragsrechnungsgrundlagen?
Nein. Die Hannoversche verwendet die zum Einzahlungszeitpunkt für Neuverträge gültigen Rechnungsgrundlagen.

Beitragszahlung – Beitragsstundung
Die Hannoversche Lebensversicherung bietet eine Stundung der Beiträge an. Die maximal mögliche Dauer beträgt: 18 Monate. Zinslose Stundung bei Arbeitslosigkeit, Elternzeit, Erwerbsminderung oder Pflegebedürftigkeit: Ja.

Beitragszahlung – Beitragsfreistellung
Eine Beitragsfreistellung sowie eine teilweise Beitragsfreistellung ist jederzeit möglich. Eine Wiederaufnahme der Beitragszahlung zu alten Vertragsgrundlagen ist maximal möglich innerhalb der: ersten 2 Jahre. Die Gebühr für eine Beitragsfreistellung bzw. Wiederaufnahme beträgt: 0,00 € 

Todesfallleistung vor Rentenbeginn
Die Hannoversche Lebensversicherung verrentet das Garantiekapital an einen Ehepartner oder kindergeldberechtigte Kinder.

Todesfallleistung nach Rentenbeginn
Vereinbarte Garantiedauer oder Gesamtkapital. Garantierente abzüglich bereits ausgezahlter Renten werden an einen Ehepartner oder kindergeldberechtigte Kinder verrentet.

Hannoversche Lebensversicherung Rürup Rente im Test und VergleichNachträglicher Einschluss einer Hinterbliebenenvorsorge möglich?
Einen nachträglichen Einschluss einer Hinterbliebenenvorsorge bietet die Hannoversche Lebensversicherung an.

Vorgezogener / Aufgeschobener Rentenbeginn
Eine Vorverlegung des Rentenbeginns ist bei der Rürup Rente der Hannoversche Lebensversicherung möglich. Frühestens auf das 62. Lebensjahr möglich.

Ein Aufschieben der Rente ist bis zum 80 Lebensjahr möglich.
Beantragungsfrist liegt bei 2 Monaten vor Rentenbeginn.

Garantierte Steigerung der Altersrente möglich?
Eine garantierte Rentensteigerung bietet die Hannoversche Lebensversicherung nicht an.

Anbieterwechsel möglich?
Die Hannoversche Lebensversicherung ermöglicht einen Anbieterwechsel.

Franke & Bornberg Bedingungsrating
Das aktuelle Bedingungsrating lautet FF / FFF (Quelle: Franke & Bornberg)

Bewertungen:
FFF= hervorragend
FF+= sehr gut
FF= gut
FF-= befriedigend
F+= noch befriedigend
F= ausreichend
F-= schwach
F- -= sehr schwach

Die Rürup Rente der Hannoverschen Lebensversicherung ist im Test ein unterdurchschnittliches Produkt.

Die Hannoversche Lebensversicherung konnte sich in der Vergangenheit selten als solide Versicherung in Test beweisen, mit unterdurchschnittlichen Überschussbeteiligungen und  Bewertungsreserven.

Vergleicht man die Rürup Rente der Hannoverschen Lebensversicherung in den auf dieser Seite aufgeführten Punkten, erkennt man, dass Sie in vielen Punkten schlechtere Bedingungen als die Konkurrenz aufweist.

Durch die Kostenstruktur, vertraglich nicht zugesicherten Rechnungsgrundlagen bei der Überschussbeteiligung, die  eher unterdurchschnittliche Rücklagensituation, ist die Hannoversche Lebensversicherung nicht die beste Wahl.

Hier erhalten Sie Ihre ganz persönliche, kostenlose Bedingungsanalyse aller Rürup Renten Versicherer. Fordern Sie jetzt Ihren Rürup Renten Vergleich an!

Melden Sie sich jetzt für unseren kostenlosen und unabhängigen Rürup Informationsdienst an und sparen Sie tausende Euro Provisionen und Gebühren!

Sie erhalten sofort per Email:

+ Marktvergleich inkl. provisionsfreie Honorar- & Nettotarife
+ weitere online Beratungsvideos
+ wichtige Entscheidungshilfen